Fußball-Aktionstag

DFB-Aktionstag unter dem Motto "Starke Gefühle! Spielend meistern!"
Der Fußballtag der Pestalozzischule fand in diesem Jahr am 4. Mai statt. Morgens trafen sich die teilnehmenden Klassen 1 bis 9 zur Eröffnung des Turniers am Bolzplatz. Während der eröffnenden Worte von Herrn Jürgens setzte plötzlich ein Regenguss ein. Der Fußballtag drohte ins Wasser zu fallen. Gemeinsam brachten wir die aufgebauten Stationen und unsere Bälle in die trockene Sporthalle.
Dort spielten wir den ersten Teil des Turniers aus, in dem es nicht um die beste fußballerische Leistung und um Siegerpokale ging, sondern um gemeinsam erzielte Tore, gutes Zusammenspiel und gegenseitiges Anfeuern. Die Mannschaften wurden ausgelost und somit aus unterschiedlichen Klassen zusammengesetzt.
Gegen halb zehn wurde es draußen trocken. So konnten wir den Ball endlich wieder unter freiem Himmel auf dem Bolzplatz rollen lassen. Auch die verschiedenen Stationen konnten aufgebaut und durchlaufen werden. Unser Geschick wurde z.B. in einem Dribbel-Parcours gefordert. Unsere Coolness war in der Pokerface-Aktion gefragt. So kam zwischen den Spielen wenig Langeweile auf.
In einer friedlichen und freundlichen Atmosphäre mit viel Spaß ging der Tag mit der Verteilung kleiner Preise gesponsert vom Deutschen Fußball Bund an alle teilnehmenden Spieler zu Ende. Der Hauptpreis wurde an die Mannschaft verliehen, die die meisten Tore erzielte. Unter Applaus nahm die Klasse 7 einen Fußball für ihr zukünftiges Pausenspiel in Empfang.
Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns auf den nächsten DFB-Aktionstag 2012.