Projekt Spiele (8b)

Spielumfrage

Projekt Spiele - Fragebogenaktion der Klasse 8b
Im Dezember 2012 beschäftigten wir, die Klasse 8b, uns mit dem Thema Spiele im Deutsch- und Matheunterricht. Im Sprachbuch war der Vorschlag, eine Umfrage durchzuführen. Michelle nahm die Idee auf und fragte mit Marcel Frau Albers, unsere Schulleiterin, ob wir das machen dürfen, was sie bejahte.
Also versuchten wir am PC im Computerraum, Fragebögen zu entwerfen. Das war gar nicht so einfach, denn die Fragen sollte jede Klasse verstehen und schnell und genau beantworten können. Außerdem mussten wir berücksichtigen, dass wir das Ganze ja irgendwie auswerten müssen. Die besten Fragen kopierten wir dann zusammen. Unsere Klassensprecher gingen durch alle Klassen und freuten sich, dass alle mitmachten!
Zur Auswertung lernten wir zuerst, wie man Strichlisten anlegt. Jeder war beteiligt und musste seine Ergebnisse gewissenhaft eintragen.
Noch schwieriger war es für uns, das Ganze in Tabellen und Diagramme zu bringen. Das lernten wir im Computerraum am PC, aber auch "zeichnerisch" im Klassenraum.
Das Beste an der ganzen Aktion war die Frage, welche Spiele die Klassen gerne haben wollen. Der Schulverein hatte gerade von den Pelocards viel Geld bekommen und Frau Kynast grünes Licht gegeben, dass sie Spiele kaufen durfte. Dazu recherchierten wir im Internet die Preise und stellten fest, dass es am Günstigsten ist, alles Online zu bestellen.
Pünktlich am vorletzten Schultag vor den Ferien konnten Doreen (von den Pelocards) und Michelle (Schülersprecherin und Vertreterin der Klasse 8b) sowie Nils und Oliver als "Gepäckträger" durch alle Klassen gehen und Geschenke verteilen. Die Kinder staunten nicht schlecht, dass die kleinen Spielwünsche in Erfüllung gingen.
Alles in einem hat das Projekt Spaß gemacht. Es bleibt nur noch die Frage nach Spielstunden im Unterricht oder nachmittags mit den Lehrern zu klären. Aber da werden wir sicher auch erfolgreich sein

Hier ist unser Fragebogen:

projekt-spiele-2.pdf

Pestalozzischule Goslar
Förderschule
- Schwerpunkt Lernen -
Heinrich-Pieper-Str. 1 b
38640 Goslar
Tel.: (05321) 1 85 56;
Fax: (05321) 31 88 97
Neue E-Mail:
sekretariat@pestalozzischule-goslar.de

Grußkarten 2012